T-Rena / Reha Nachsorge DRV

T-RENA ist ein Nachsorge-Programm der Deutschen Rentenversicherung für Versicherte im Anschluss an eine Reha-Maßnahme. Im Rahmen der Nachsorge werden Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer an Trainingsgeräten trainiert. Schmerzen sollen gelindert werden und die Leistungs- und Belastungsfähigkeit der Versicherten gesteigert werden.

In der Regel umfasst die Nachsorge 26 Trainingseinheiten mit ein-/zwei Einheiten pro Woche und muss innerhalb von 4 Wochen nach der Reha- Entlassung begonnen werden.

Im Anschluss an Ihre Reha Nachsorge haben Sie die Möglichkeit in unserem Haus mit einem individuellen Trainingsvertrag weiter zu trainieren. Gerne stellen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch ihr Programm zusammen.

CORONA SITUATION: Da die Reha Nachsorge ärztlich verordnet ist, kann sie auch während der Pandemie unter Einhaltung der Hygienevorgaben durchgeführt werden.

Buy now